Nähen Muster übertragen

Zuerst müssen Sie wissen, was die verschiedenen Markierungen bedeuten können. Die meisten Nähmuster haben einen Symbolschlüssel, den Sie jedes Mal überprüfen sollten, wenn Sie ein Projekt starten, um sicherzustellen, dass die Symbole das sind, was Sie gewohnt sind. Nicht alle Musterhersteller verwenden die gleichen Symbole. Ehrlich gesagt würde ich mehr dafür bezahlen, dass Muster von einem stabileren Papier sein oder auf Eisen auf Transferpapier gedruckt werden, weil ich leicht frustriert bin. Wenn Sie einige Kommentare lesen, die bereits auf dem Video gepostet wurden, werden Sie einige andere tolle Ideen erhalten. Ein Leser fotografiert kleinere Musterstücke, um Zeit zu sparen, und verwendet Pellons fusible Produkte auf dem Ursprünglichen Muster, um es stabiler zu machen. Andere bevorzugen es, sie zu laminieren und Kontaktpapier usw. zu verwenden. Was ist dein Lieblingsweg, um deine Muster stabiler zu machen? Die Art des Markierungswerkzeugs, das Sie verwenden, hängt von der Art des Nähprojekts ab, an dem Sie arbeiten. Meiner Meinung nach können Sie jedes Markierungswerkzeug zum Markieren der Muster verwenden, solange Sie sich darauf verlassen können. Die Verwendung von Kreide hat einen Vorteil: Es ist einfach, Nähmuster von Stoff zu Stoff zu übertragen.

Wenn Sie beispielsweise Ihr Papiermuster auf den Stoff übertragen, wenn Sie ein Vorderteil übertragen und ein anderes benötigen, legen Sie einfach beide Frontstücke mit falschen Seiten zusammen und tippen fest mit einem Pinsel, wo immer Sie Ihre Markierungen übertragen möchten. Erfahren Sie alles, was Sie über das Verständnis von Mustern wissen müssen. Diese Seite ist voller Informationen: Wie man ein Schnittmuster liest In diesem Beitrag erfahren Sie mehr über die besten Möglichkeiten, die Muster zu markieren, um sie auf Ihren Stoff zu übertragen. Fangen wir an! Es wird Ihnen helfen, genaue Ergebnisse bei der Übertragung zu erzielen. Sie unterscheiden sich erheblich zwischen professionellen Designern und Schneidern, aber sie sind universell verwendete Mustermarkierungen, die auf den Stoff übertragen werden müssen. Nun, da Sie wissen, wie man ein Nähmuster kopiert, ohne das Original zu ruinieren, werden Sie diese neue Technik gut gebrauchen wollen! Hier sind einige tolle Nähmuster, für die Sie das Muster kopieren möchten, damit Sie diese Designs wieder nähen können! Wie bereits erwähnt, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, Nähmuster auf Stoff zu übertragen. Der gewählte Typ hängt von dem Stoff ab, den Sie haben, und vom Markierungswerkzeug, das Sie verwenden.